Die Welt der Spiele 360°

Das Spiel ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen und ist das Leitmedium der Unterhaltungsindustrie geworden. Alleine die Top 2 Games League of Legends und World of Warcraft werden – zählt man die Spielstunden in den USA und Europa zusammen – über 2 Millarden Stunden pro Jahr gespielt.

Spiel hat jedoch auch längst die Barriere durchbrochen ein reines Unterhaltungsmedium zu sein. Serious Games setzen darauf spielerisch zu lernen oder einen bestimmten Kontext besser zu verstehen. Der Trend der Gamification – also die Anwendung von Spielmechaniken auf spielfremde Umgebungen – wird aktuell gehypt und gilt als eine der wichtigsten Zukunftsthemen bis 2020.

Der Sammelband „Die Welt der Spiele 360°“ erscheint im Sommer 2016 zum 10-jährigen Jubiläum des Zentrums für Angewandte Spieleforschung.
Herausgegeben vom Zentrum für Angewandte Spieleforschung der Donau Universität Krems (A. Pfeiffer, N. Denk, É. Rembold, T. Wernbacher)

Der Call for Abstracts ist beendet. Vielen Dank an alle Autorinnen und Autoren für die vielfältigen Beiträge! 

<\/body>